Notbetreuung

Am  Sonntag, den 13.12.2020, wurden bundesweit verschärfte Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie beraten und beschlossen. Unter anderem sollen ab kommender Woche auch alle Kindertageseinrichtungen ab Mittwoch, den 16.12.2020, geschlossen werden. Es soll wieder eine Notbetreuung geben.

 

Ziel der Schließung der Einrichtungen ist es, die Infektionsketten zu stoppen. Durch die Notbetreuung soll wiederum die auch in der Krise erforderliche Infrastruktur aufrecht erhalten bleiben können. Wir appellieren an ihre Ehrlichkeit und Solidarität, die Notbetreuung nur in Anspruch zu nehmen, wenn Sie dringend darauf angewiesen sind.

 

 

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen und Ihren Kindern für die kommende Zeit alles Gute, vor allem Gesundheit. Den Kindern und Familien die wir vor den jeweiligen Schließtagen nicht mehr sehen, wünschen wir - trotz aller einschränkenden Maßnahmen - ein schönes Weihnachtsfest und die mit "Abstand" ruhigsten Winterferien jemals.